So finanzieren sich Leipzig’s Studenten ihr Studium

Leipzig - Das neue Semester ist noch nicht mal einen Monat alt, da geht für viele neue und alte Studenten der Unistress auch schon los.

Neben zahlreichen Vorlesungen müssen Seminare vorbereitet - und Hausarbeiten geschrieben - werden. Wer hat da noch Zeit, sich was dazu zu verdienen?
Und dennoch ist der Trend neben dem Studium zu jobben angestiegen.

Wir haben uns mal auf dem Leipziger Uni Campus umgehört und die Studies gefragt, wie sie sich ihr Studium finanzieren

Auch in Leipzig gehen also viele Studenten nebenbei arbeiten oder werden von ihren Eltern unterstützt.

© Leipzig Fernsehen

Grund für den Trend nach Nebenjobs ist unter anderem, das Anrecht auf BAföG. Immer weniger Studenten erhalten finanzielle Unterstützung durch den Staat. Daher suchen sich viele Hochschüler Unterstützung beim Studentenwerk und suchen einen Nebenverdienst.

Insgesamt 7300 junge Menschen haben für das neue Wintersemester einen Studienplatz, an der Uni Leipzig ergattern können.