So präsentiert sich Sachsen auf der Internationalen Tourismusbörse

Dresden- Vom 9. bis 12. März 2021 findet die Internationale Tourismusbörse Berlin NOW statt. Der Freistaat Sachsen wird sich erstmals als „Offizielle Kultur-Destination“ auf der digitalen Messe präsentieren.
Auf der Pressekonferenz am 3. März stellen Sachsens Tourismusministerin Barbara Klepsch gemeinsam mit der Geschäftsführerin der Tourismus und Marketinggesellschaft Sachsen mbH Veronika Hiebl Details zur Teilnahme an der ITB 2021 vor und geben eine Einschätzung von Sachsens Tourismusentwicklung 2020 im Bundesvergleich.