So sieht die fünfte Jahreszeit in Leipzig aus!

Leipzig – Die fünfte Jahreszeit ist im vollen Gange. Auch in Leipzig wird der Fasching kräftig gefeiert. Manche Menschen verkleiden sich aber nicht nur zum Karneval sondern auch in ihrer Freizeit.

Zu diesen Menschen gehört auch Maurice. Der 34-jährige Cosplayer hat im Verkleiden seine Leidenschaft gefunden. Seit zehn Jahren, liebt es Maurice sich zu verkleiden und neue Ideen für Kostüme zu entwickeln. Wir haben uns mit ihm getroffen und uns über sein besonderes Hobby unterhalten. 

Aber feiern die Leipziger auch wirklich gern den Karneval? Wir haben uns mal im Herzen der City umgehört.


Letztendlich bleibt es also jedem selber überlassen, ob und inwiefern man Karneval feiert. 
Wer jetzt aber doch auf den Geschmack gekommen ist, der darf den 19. Rosensonntagsumzug am kommenden Wochenende nicht verpassen. Hier können sich die Besucher auf ein buntes Programm auf dem Leipziger Markt freuen, unter anderem wird die 20. Jubiläumsrose in diesem Jahr an RB Leipzig verliehen. Hinter der Verleihung der Rose steckt eine lange Tradition.

Mit dabei und voller Vorfreude auf den großen Tag ist auch die Leipziger Löwin „Leila“. 

Der diesjährige Umzug steht unter dem Motto „Wir feiern bunt in Leipzig´s Herzen- das lassen wir uns nicht verscherzen!“. Insgesamt werden 10.000 Besucher erwartet.