So süß sind die Tiger-Babys im Leipziger Zoo

Leipzig – Der Zoo Leipzig freut sich über Nachwuchs. In der Tiger-Taiga haben Amurtiger-Zwillinge das Licht der Welt erblickt.

© Zoo Leipzig

Es ist dort der erste Nachwuchs seit fünf Jahren. Laut Zoo haben Mutter Bella und die Jungtiere in den ersten vier Tagen bereits eine gute Bindung aufgebaut.  Noch befinden sie sich in der Mutterbox, so dass der Vater, Tiger Tomak, im Moment allein in der Tiger-Taiga zu sehen ist.

Der Nachwuchs entwickele sich gut, sei aber noch nicht aus dem Gröbsten heraus, so Zoodirektor Jörg Junhold. Die beiden 2012 geborenen Tiger leben inzwischen in Neuwied und Helsinki.