So wird die neue Erstitasche aussehen

Dresden- So wird die neue Erstitasche aussehen: Das Design gleicht einer Art Werkzeugkasten, mit wichtigen Dingen für einen neuen Studenten in Dresden. Der Siegerentwurf stammt von Laura Mästele und Mario Süßbrich. Am Donnerstag hat ihn eine Jury aus 21 eingereichten Beiträgen ausgewählt. 

Genau diesen Leitsatz sollten die Bewerber in ihren Entwürfen umsetzen. In diesem Jahr unterschieden sich die Ideen stark voneinander. Es ist gerade diese Kreativität, die die Jurymitglieder begeistert hat. Bis die Erstitasche im Oktober an alle Erstsemestler ausgegeben werden kann, ist noch einiges zu tun.

Seit 2006 gibt es die Künstlerausschreibung für das Student Welcome Package. Gefördert wird die Tasche unter anderem von der DVB, der Drewag und der Ostsächsischen Sparkasse.