Sören Uhle neuer CWE-Geschäftsführer

Nach längerer Suche ist der Chefposten bei der Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft (CWE) neu besetzt.

Nachfolger des zum 31. Oktober scheidenden Ulrich Geissler wird der Chemnitzer Sören Uhle.

Dieser hatte als Mitarbeiter der CWE vor vier Jahre die Kampgne „Chemnitz zieht an“ konzipiert. Zuvor war er für das Standortmarketing zuständig.

Seit 2012 ist Sören Uhle Geschäftsführer der kommunalen Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Borna.

Der 1975 geborene Familienvater soll als Chef der CWE die Wirtschaftsförderung und das Stadtmarketing weiter voranbringen.