Solaranlage eingeweiht

In Prohlis wird heute Abend eine Photovoltaikanlage eingeweiht.

Auf dem Dach der Palitzschschule installierte der Verein Umweltzentrum Dresden in den letzten Monaten eine Anlage mit rund 200 Modulen. Der Strom wird ins Netz eingespeist. Die Kosten für die Anlage von rund 140.000 Euro hat die Stadtentwässerung Dresden übernommen.
Die Erträge aus der Anlage sind langfristig gesichert, da die Vergütung von Solarstrom für die nächsten 20 Jahre festgeschrieben ist. Mit dem Gewinn will das Umweltzentrum ein ,,Grünes Klassenzimmer“ im benachbarten Biotop einrichten. Dort sollen ab Juli Kinder und Jugendliche Wissenswertes zu Wildleben und Naturschutz erfahren.

Umweltzentrum Dresden

Johann-Georg-Palitzsch-Schule