Solarwettbewerb für Schüler startet

Kinder und Jugendliche von 10-18 Jahren können sich mit innovativen Ideen am Solarmobil-Landeswettbewerb beteiligen. Das Projekt hat das Ziel Schüler für die Themen nachhaltige Mobilität und Energieeffizienz zu begeistern. +++

Für das neue Schuljahr 2014/15, ab dem 01. September können sich interessierte Schüler, Schulen und Freizeiteinrichtungen ab sofort für den SolarMobil-Landeswettbewerb anmelden.

Ziel des jährlichen Wettbewerbs ist es, Kinder und Jugendliche für das Thema Erneuerbare Energien zu sensibilisieren. Den Schülern wird  die Möglichkeit geboten, sich kreativ und experimentell mit nachhaltiger Mobilität sowie Energieeffizienz zu beschäftigen.

Das Umweltinformationszentrum der Stadt Leipzig, sein Förderverein und die Energie- und Umweltstiftung Leipzig laden dazu alle begeisterten Schüler zwischen 10 und 18 Jahren ein, sich mit selbst entworfenenen Modellen von Solarautomobilen- und Booten zu beteiligen. Die Gewinner des Regionalausscheids können sich jedes Jahr mit ihren sächsischen Mitschülern im Wettbewerb messen, um möglicherweise dann am Bundeswettbewerb „Solarmobil Deutschland“ teilzunehmen. Innovative Ideen lohnen sich also.

Alle Infos zur Anmeldung gibt es telefonisch unter 0341/123-6711 oder im Internet auf www.leipzig.de/uiz.