Sommerferienpass als LVB-Fahrausweis

Für Schülerinnen und Schüler wird auch in diesem Sommer von der Stadt Leipzig der Sommerferienpass angeboten. Während der Sommerferien vom 9. Juli bis 21. August gilt der Pass als Fahrausweis der LVB im Stadtgebiet Leipzig (Zone 110). +++

Der Pass gilt, mit Ausnahme von Grundschülern, nur in Verbindung mit einem gültigen Schülerausweis oder einer von den LVB ausgestellten Kundenkarte für das Schuljahr 2010/2011.

Mit dem Sommerferienpass werden vielfältige Möglichkeiten angeboten, die Ferien zu verleben. Erhältlich ist der Ferienpass in den LVB-Servicezentren am Hauptbahnhof und in der Karl-Liebknecht-Straße 8, in allen LVB-Servicepoints und in den Bürgerämtern. Verkaufsstart ist am 22. Juni.