Sommertour: Grünes Gewandhaus für Dresdner Neumarkt entwickelt sich

Dresden - Ein Teil des Dresdner Neumarktes gleicht bald nicht mehr einer Steinwüste. Ein kleiner Wald aus Bäumen soll den Platz in eine grüne Idylle verwandeln. Und zwar dort, wo einst das Gewandhaus stand. Die Stadt hatte entschieden, es nicht wieder aufzubauen. Statt dessen entsteht hier aus Spenden Natur pur. In der Drehscheibe Dresden Sommertour haben wir uns den Baufortschritt genauer angesehen.

© Sachsen Fernsehen

Der kleine Platz am Dresdner Neumarkt erhält aktuell im wahrsten Sinne des Wortes ein neues Gewand. Da wo früher das altehrwürdige Gewandhaus, eines der renommiertesten Tuchhäuser seiner Zeit stand, entsteht aktuell ein Erholungsgebiet mit Blick auf die Frauenkirche.

Parkbänke, schattige Sitzflächen unter Bäumen - all das soll zukünftig zum Verweilen einladen. Derzeit werden dafür Naturpflastersteine verlegt.

Diese sollen in ihrer Anordnung besonders prunkvolle Muster darstellen, die traditionelle Webmuster und Webtechniken

wiederspiegeln. So soll der Spagat zwischen Tradition und Moderne im Stadtkern aufgenommen werden. Die Pflasterarbeiten sollen im November abgeschlossen werden. Ab August sollen dann die 28 Bäume gepflanzt werden. Abschließend werden die Sitzbänke montiert und ein Trinkbrunnen installiert.

Insgesamt 1,1 Millionen Euro kostet der Bau des Parks am Neumarkt, für den auch Spendengeldergeneriert worden sind.

Die Tuchbahnen im Überblick

© Sachsen Fernsehen

Tuchbahn 1 Lausitzer Leinen
TB 1.1: Granit hellgrau, China, Provinz Shandong
TB 1.2: Porphyr (magmatisches Gestein) dunkelgrau, China, Provinz Shandong
TB 1.3: Granit rot, China, Provinz Shandong

Tuchbahn 2 Venezianische Spitze
TB 2.1: Granit rosa-weiß, China, Provinz Shandong
TB 2.2: Basalt (magmatisches Gestein) schwarz, China, Provinz Fujian

Tuchbahn 3 Anatolischer Kelim
TB 3.1: Granit rosa-rot, Schweden, Skarstad-Hallinden
TB 3.2: Granit rot, Schweden
TB 3.3: Basalt (magmatisches Gestein) schwarz, China, Provinz Fujian

Tuchbahn 4 Heringbone Tweed
TB 4.1: Sandstein gelb, Indien, Rajasthan
TB 4.2: Sandstein grau, Indien, Rajasthan
TB 4.3: Sandstein rot, Indien, Rajasthan

Drehscheibe Sommertour - Euer Nachrichtenmagazin vor Ort!

Ihr habt Anregungen für unsere Sommertour 2018?

Es gibt ein Thema, das Euren Stadtteil bewegt und über das wir unbedingt ausführlicher berichten sollten?

Oder habt ihr einen besonderen Sommertrend ausgemacht, den wir testen sollten?

Schickt uns Eure Ideen, Hinweise oder auch Kritik an zuschauer@dresden-fernsehen.de !

© Sachsen Fernsehen