Sommertour: Stand zum Bau der Augustusbrücke

Dresden – Die denkmalgerechte Instandsetzung der Augustusbrücke ist in vollem Gange. Derzeit werden Sandsteinbrüstungen und Beleuchtungsmaste abgetragen. Mit der Verkehrsumstellung im August 2017 beginnt die Ausweitung des Baufeldes auf die gesamte Brücke. Wir haben uns vor Ort umgeschaut und zunächst Raoul Schmidt-Lamontain zu den Bauarbeiten befragt.

Im zweiten Teil der Drehscheibe Sommertour interviewen wir den Prof. Reinhard Koettnitz, den Leiter des Straßen- und Tiefbauamtes. Er erzählt über die bisherigen und aktuellen Arbeiten an der Brücke und nimmt auch Stellung zur mit dem Bau verbundenen Ampelsituation.