Sommerwetter im Mai! Und So geht’s weiter

Leipzig – Die Hitze zwingt so manchen in die Knie. Temperaturen bis zu 30 Grad sind aktuell sachsenweit keine Seltenheit. Von Frühlingswetter kann dabei keine Rede mehr sein und dabei haben wir erst Ende Mai. Bleibt das so? Wir haben in Leipzig beim Wetterdienst nachgefragt.

Temperaturen bis zu 30 Grad sind aktuell sachsenweit keine Seltenheit. Von Frühlingswetter kann dabei keine Rede mehr sein und dabei haben wir erst Ende Mai.
Doch die meisten Menschen scheint es nicht zu stören. Egal ob Fahrradfahren, im Park sitzen, oder sich im Schwimmbad vor der Hitze schützen, an Ideen fehlt es den Menschen bei diesem Wetter nicht. Doch das schöne Wetter ist nicht von Dauer. In den nächsten Tagen sind einige Unwetter zu erwarten, prophezeit Florian Engelmann vom Deutschen Wetterdienst.
Trotzdem soll es am Wochenende angenehme 25 Grad geben. Damit steht dem Grill- oder Badespaß nichts im Wege.