Sonderprägungen sorgen für Ansturm auf Bundesbank

Chemnitz- Die Ausgabe der neuen 20 Euro Sondermünzen hat am Donnerstagmorgen vor der Deutschen Bundesbank in Chemnitz zu langen Schlangen geführt.

Mehrere Hundert Sammler wollten sich die Sonderprägungen zu den Themen „50 Jahre Sendung mit der Maus“, 100 Jahre Geburtstag Sophie Scholl, 200. Geburtstag Sebastian sowie „Fußball-Europameisterschaft 2020“ sichern. Die begehrten Münzen gelten als normales Zahlungsmittel, allerdings ist die Anzahl der Prägungen limitiert. In den vergangenen Jahren hielt sich der Wertzuwachs solcher Sonderprägungen allerdings in Grenzen.