Sonnenberg: 28-Jähriger Einbrecher gestellt

Ein 28-Jähriger hat in der Nacht zum Donnerstag versucht, in ein Schmuckgeschäft auf der Frankenberger Straße einzubrechen.

Er wurde von Anwohnern dabei beobachtet, wie er mit einem Stein die Scheibe einschlagen wollte. Als er angesprochen wurde, flüchtete der junge Mann, konnte aber wenig später von der Polizei gefasst werden. Bei der Untersuchung hatte der Einbrecher einen Alkoholpegel von 1,66 Promille.