Sonnenberg: Einbruch in Zahnarztpraxis

Die Polizei Chemnitz hat am Donnerstagabend zwei Einbrecher stellen können.

Die beiden Männer waren kurz zuvor in eine Zahnarztpraxis auf dem Sonnenberg eingebrochen. Bei der Durchsuchung des 19- und 23-Jährigen fanden die Beamten Einbruchswerkzeuge und eine Kassette aus der Praxis. Ausserdem wurde festgestellt, dass gegen einen der Einbrecher ein Haftbefehl vorlag. Die beiden wurden festgenommen.