Sonnenberg: Frau unter Promille

In der Nacht zum Freitag ist auf der Hainstraße ein 3er BMW in eine Verkehrskontrolle geraten.

Während der Kontrollmaßnahmen nahmen die Beamten starken Alkoholgeruch bei der 25-jährigen Fahrzeugführerin wahr. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,77 Promille. Daraufhin wurden die Blutentnahme angeordnet und der Führerschein beschlagnahmt. Die Frau muss sich jetzt wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.