Sonnenberg: Sprayer am Werk

Rund 5000 Euro Schaden haben Graffitisprayer auf dem Sonnenberg angerichtet.

Laut Polizei besprühten sie in der Nacht zum Dienstag an der Fürstenstraße mehrere Baugeräte. Zudem waren Sprayer ebenfalls in der Nacht zum Dienstag an der Dresdner Straße aktiv. Dort wurde das gläserne Dach eines Firmengebäudes auf 30 Metern Länge mit roten, blauen und silberfarbenen Sprühereien verziert. Der Schaden hier, mehr als 2000 Euro.