Sonntag: Italienrundreise in der Leipziger Oper

Die Liebe zur Oper und die Begeisterung für Giuseppe Verdi begleiten Elke Heidenreich schon seit frühester Kindheit.

Zu ihren liebsten Erinnerungen gehört, wie ihre Mutter seine Arien mitsang, wenn sie im Radio gespielt wurden der berühmte Opernkomponist ist Teil ihres Lebens geworden. Gemeinsam mit dem Fotografen Tom Krausz ist sie nun auf den Spuren Verdis durch Italien gereist und ein wunderbarer Bildband mit persönlichen Texten entstand.

Die Autorin, Journalistin und Moderatorin Elke Heidenreich, die neben zahlreichen Buchveröffentlichungen auch Texte für die Kölner Kinderoper sowie das Libretto zur Oper „Gala Gala“ von Marc-Aurel Flores schrieb, wird ihr 2008 bei Frederking & Thaler erschienenes Buch „Eine Reise durch Verdis Italien Flieg Gedanke…“ im Konzertfoyer des Opernhauses am Sonntag um 11 Uhr vorstellen, begleitet von Bildern und Musik.

Karten: 15,- € / ermäßigt 11,- €