Sonntag Schnee bis in die Täler möglich

Wer noch nicht auf Winterreifen umgestiegen ist, der sollte das diese Woche noch schnell erledigen. Zum Wochenende wird es deutlich kälter und die Temperaturen sinken in Dresden auch tagsüber dicht an den Gefrierpunkt heran. +++ 

Wetteraussichten für Dresden

Donnerstag
Grau dominiert den Himmel. In Dresden bestehen bei bedecktem Himmel nur wenige Chancen auf Lichtblicke, und die Temperaturen klettern am Tage auf 13 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 6 Grad. Der Wind bläst frisch aus westlichen Richtungen.

Freitag
Sonne verwöhnt uns. Am Vormittag gibt es viel Sonnenschein und keine Wolken. Am Nachmittag ziehen nur ab und an harmlose dünne Wolken vorüber, und die Temperaturen steigen am Tage auf 8 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 5 Grad zurück. Der Wind weht mäßig aus westlichen Richtungen.

Samstag
Kühler Regentag. In Dresden sorgen viele Wolken größtenteils für Regenfälle. Dabei werden während des Tages 5 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 0 Grad ab. Der Wind weht schwach, in Böen mäßig aus Nordwest.

Sonntag
Kühler Sonne-Wolken-Mix. Am Vormittag ergeben sich bei bedecktem Himmel kaum Wolkenlücken. Am Nachmittag scheint immer wieder die Sonne durch harmlose Wolken. Die Höchsttemperaturen betragen zumeist 2 Grad, die Tiefstwerte der kommenden Nacht -1 Grad. Der Wind weht nur schwach aus West.

Quelle: wetter.net