Sorgenpfötchen der Woche: Spike

Chemnitz- Wer sich ein Haustier anschafft, sollte sich vorher darüber im Klaren sein, dass er Verantwortung für ein Lebewesen übernimmt und sich liebevoll um dieses kümmern sollte. Der quirlige Spike hatte leider nicht so viel Glück und sitzt mit seinen anderthalb Jahren nun im Tierheim Chemnitz. Wer kann sich für den hübschen Rüden begeistern und ihm ein neues Zuhause schenken?

Bei Interesse wendet euch bitte an: Tierschutzverein Chemnitz e.V.; Pfarrhübel 80, 0371 / 5212555