Sorgenpfötchen der Woche: Karlchen

Chemnitz – Bei unserem Sorgenpfötchen der Woche stellt Ihnen unsere Kollegin Ulrike Hausmann heute Karlchen vor. Der dreijährige Kater ist erst seit wenigen Wochen im Tierasyl und fühlt sich dort überhaupt nicht wohl. Für ihn wird dringend eine neue Familie gesucht.

Bei Interesse wendet euch bitte an: Tiere in Not Chemnitz e.V.; Johannes-Dick-Straße; Telefon: 3-5; 0371 / 6761055