Spatzentennis beim TC Blau-Weiß Dresden-Blasewitz

Früh übt sich, wer später mal ein guter Tennisspieler werden will. Beim TC-Blau-Weiß  in Dresden Blasewitz gibt es für den Nachwuchs sogar Tennisstipendien. +++

Seit Wimbledon ist Tennis wieder in aller Munde – und beim TC Blau-Weiß in Dresden Blasewitz trainieren womöglich die Profis von morgen. Beim Spatzentennis können sich die Kleinen bereits im Alter von 3 Jahren ausprobieren – vor allem Koordinations- und Laufübungen sowie kleine Spiele stehen für die Kinder zunächst auf dem Programm.

Jugend und Nachwuchsarbeit wird bei TC Blau-Weiß schon immer groß geschrieben – ein Sponsor vergibt sogar Stipendien.

O-Ton Angelika Perret (Schneider+Partner) im Video

Was den Nachwuchs angeht, muss sich der TC Blau Weiß also keine Sorgen machen – Wimbledon und das große Interesse an Sabine Lisicki, so glaubt man hier, könne für einen weiteren Schub im Tennissport sorgen.

Den Spatzen jedenfalls gefällt es jetzt schon. Beste Vorraussetzungen für eine große Tenniskarriere.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar