SPD Mitgliederversammlung: „Das Bruttoinlandsprodukt – Maß aller Dinge?“

Der SPD Ortsverein Südwest lädt alle Leipziger zur öffentlichen Mitgliederversammlung am Donnerstag um 19 Uhr in der Kunstanstalt (Könneritzstraße 43, 04229 Leipzig) ein. +++

Unter dem Motto „Das Bruttoinlandsprodukt – Maß alller Dinge?“ wird in erster Linie über die Arbeit der „Enquête Kommission – Wohlstand, Wachstum, Lebensqualität“ durch deren Vorsitzende, Bundestagsabgeordnete Daniela Kolbe, berichtet werden.

„Die anschließende Diskussion möchten wir dazu nutzen, Begriffe wie „Wohlstand“, „Wachstum“ oder auch „Lebensqualität“ auf ihre alltägliche und soziale Komponente hin zu hinterfragen“ erklärt Stadtrat Mathias Weber. „Wir möchten dieser wichtigen Diskussion um zukunftsrelevante Themen ein Bühne, gerade in Leipzig, bieten und laden alle Leipziger BürgerInnen zum Mitmachen ein“ so Stadtrat Weber abschließend.