Speed4-Schulmeisterschaft bringt Dresdens Schüler auf Trab

Die speed4-Schulmeisterschaft in Dresden läuft auf Hochtouren. Speed4 ist der größte Wettkampf für Grundschulen deutschlandweit.+++

Am Mittwochmorgen ging es in der 121. Mittelschule in Dresden Prohlis sportlich zu.
 
Im Rahmen ihres Sportfestes konnten die Schüler der fünften bis zehnten Klassen erstmalig die speed4-Parcours ausprobieren. 

Interview mit Julia Höpping; Projektmanagerin speed4 (im Video)

Ob mit Handball, Fußball, Floorball oder einfach auf Schnelligkeit – bei fleißiger Teilnahme konnten die Schüler Schnuppertrainings und Freikarten für Handball- und Unihockeyspiele gewinnen.

Am Samstag findet ab 10:00 Uhr das große Stadtfinale in der Altmarktgalerie in Dresden statt.

Insgesamt haben seit September an dem Projekt 4000 Dresdner Schüler teilgenommen.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar