Spektakuläre Rennen

Am Sonntag gehen in Chemnitz wieder die Seifenkisten an den Start.

Bei der mittlerweile dritten Auflage des beliebten Chemnitzer Seifenkistenrennens fahren die Mobile Marke Eigenbau auf der Lieferstraße hinter dem Vita-Center um die Siege.

Die Fahrer und ihre Seifenkisten müssen sich dabei auf der rund 440 Meter langen Strecke mit etwa 6 Prozent Gefälle beweisen. Außerdem fordern zwei 90 Grad Kurven und eine Schikane das Können der Fahrer.

Insgesamt warten 12 Klassen auf die Teilnehmer vom Eigenbau Einsitzer über die Gaudiklasse bis hin zum Viererbob. Während am Sonntag Vormittag das Freie Training stattfindet, starten die Seifenkisten dann am Nachmittag zu den entscheidenden Wertungsläufen.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar