Spende für Chemnitzer Kindervereinigung

Die KINDERVEREINIGUNG Chemnitz kann sich über ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk freuen.

Die Landesbank Sachsen hat am Freitag eine Spende in Höhe von 10.000 Euro an die Einrichtung überreicht. Mit dem Geld soll den Kindern und Jugendlichen die Teilnahme an einer Bildungsreise ermöglicht werden.
Die KINDERVEREINIGUNG ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zum Ziel gesetzt hat, die Interessen von Kindern und Jugendlichen zu vertreten. Er organisiert unter anderem Ferienlager und Jugendcamps und betreibt Klubs und Kindertagesstätten.

Sie sind ein echter Kino-Liebhaber? Dann schauen Sie bei unseren Kinotipps!