Spende für Sehbehinderte

Über einen neuen Multifunktionstisch kann sich das SFZ Förderzentrums an der Flemmingstraße freuen.

Gespendet wurde das Möbelstück dem Heim für mehrfachbehinderte Blinde und Sehbehinderte von der Volksbank Chemnitz. Es soll den Bewohnern des Heimes helfen, die aufgrund der Schwere ihrer Behinderung keine Werkstatt besuchen können. Sie brauchen spezielle Angebote und die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten auszuprobieren und zu festigen. Der Multifunktionstisch bietet dafür sehr gute Voraussetzungen und ist außerdem auch für Rollstuhlfahrer geeignet. Im Wohnheim des SFZ Förderzentrums werden zurzeit 24 behinderte Menschen betreut. Ein Teil von ihnen arbeitet in der Werkstatt für Sehgeschädigte.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar