Spenden für Völki-Sanierung

Neue Initiativen zur Förderung der Sanierung des Völkerschlachtdenkmals.

Der Förderverein Völkerschlachtdenkmal e.V. stellte am Montag neue Ideen zur Instandhaltung des Denkmals vor. Bis 2013 sollen rund 6,5 Millionen Euro durch Spenden aufgebracht werden.

Interview: Klaus-Michael Rohrwacher – Vorstand Förderverein Völkerschlachtdenkmal e.V.

Der Verein hofft vor allem auf das Engagement der Bürger, aber auch von Unternehmen aus der Region.

Interview: Günther Otto – Geschäftsführung BÄKO Ost eG

Die Stadt Leipzig unterstützt die Bauvorhaben mit rund 9,5 Millionen Euro. Ab 2013 soll mit der Sanierung der Außenanlagen des Völkerschlachtdenkmals begonnen werden.

+++

Zuschauernachrichten
Auktion