Spendenaktion für Behindertensport

Heute wurde in der Staatskanzlei die bundesweite Spendenaktion vom Förderkreis Behindertensport vorgestellt.

Stanislaw Tillich übernahm die Schirmherrschaft für Sachsen. Zusammen mit der sächsischen Lotto GmbH und dem Förderkreis Behinderte e.V. werden seit September kräftig Spenden gesammelt. Die Dresden Dance and Rollers zeigten einen kleinen Ausschnitt aus Ihrem Programm. Durch die Spendenaktion soll der Behindertensport noch weiter in das öffentliche Bewusstsein geholt werden. Spenden können bis zum Februar 2009 in allen Teilnehmenden Lottoannahmestellen und Sanitätshäusern abgegeben werden.

++

Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.