Spendenlauf für Krebsforschung

Dresden - Am 2. Juli findet im Dresdner Waldpark der erste NCT/UCC-Benefizlauf statt,  um den Kampf gegen Krebs zu unterstützten. Statt einer Startgebühr werden alle Teilnehmer gebeten pro erlaufener Runde zu spenden. Gelaufen werden kann ab 17 Uhr und jeder kann teilnehmen. Neben dem Lauf gibt es ein buntes Rahmenprogramm mit Massage, Cheerleadern und Kinder-Aktion. Alle Spenden kommen der Krebsforschung am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen Dresden zu Gute.

© wörner traxler richter