Sperrung A4-Anschlussstelle Limbach-Oberfrohna in Fahrtrichtung Dresden

Limbach-Oberfrohna – Die Anschlussstelle Limbach-Oberfrohna auf der A4 West wird in der kommenden Woche an der Richtungsfahrbahn nach Dresden voll gesperrt.

Die Aus- und Einfahrt ist aufgrund dringender Reparaturarbeiten erforderlich. Die Fahrbahndecke muss saniert werden.

Umleitungen

Verkehrsteilnehmer auf der A4 West, die aus Richtung Erfurt kommen und in der Anschlussstelle Limbach-Oberfrohna ausfahren wollen, werden über die Anschlussstelle Wüstenbrand über die U 65 um geleitet.

Der an der Anschlussstelle Limbach-Oberfrohna auf die A4 West in Richtung Chemnitz / Dresden auffahrende Verkehr wird mit der U 1 zur Anschlussstelle Wüstenbrand und dort auf die Gegenfahrbahn in Richtung Dresden geleitet.

Die Sperrung ist von Montag, dem 16. April, 7 Uhr bis Freitag, dem 20. April, 16 Uhr, geplant.