Sperrung auf Dresdner Autobahnabschnitt A17

Dresden- Von Samstag bis Sonntag finden Reinigungsarbeiten am Coschützer Tunnel, am Dölzschener Tunnel und am Tunnel Altfranken statt. Beide Fahrtrichtungen sind am Dresdner Autobahnabschnitt der A17 voll gesperrt.

© Sachsen Fernsehen

Auf dem Dresdner Autobahnabschnitt der A17 kommt es am Wochenende zu Verkehrseinschränkungen. Es finden Reinigungsarbeiten an der Tunnelkette zwischen den Anschlussstellen Dresden-Gorbitz und Dresden-Südvorstadt statt. Deswegen sind beide Fahrtrichtungen voll gesperrt, wie die Autobahn GmbH mitteilte. Autofahrer müssten Umleitungen nutzen. Die Ausweichstrecke in Fahrtrichtung Prag führe über die Anschlussstelle Dresden-Gorbitz. In Fahrtrichtung Dresden erfolge die Umleitung über die Anschlussstelle Dresden-Südvorstadt.