Sperrung des Gleisbereiches Schandauer Straße in Dresden

Der Straßenbahnverkehr der Linien 4 und 10 zwischen Fetscher- und Pohlandplatz ist am Mittwoch zwischen 8 und 14 Uhr lahm gelegt gewesen. +++

Grund waren die Ausbesserungen im Gleisbereich der Schandauer Straße. Die waren nötig, weil unter der Straßendecke Wasser eingedrungen war. Der Frost sprengte die Randplatten neben den Gleisen.
Die Platten wurden entfernt und die entstandenen Löcher mit neuem Teer gefüllt.

Die Probleme können allerdings bereits beim nächsten starken Kälteeinbruch erneut auftreten.

+++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!