Sperrungen für Roland Kaiser

Chemnitz – Aufgrund des am 29. Juli auf dem Hartmannplatz stattfindenden Konzerts von Roland Kaiser wird es am Samstag in der Chemnitzer Innenstadt zu Straßensperrungen kommen.

 

Ab Samstagvormittag kann der Parkplatz an der Hartmannstraße, gegenüber der Polizei, nicht mehr befahren werden. Der Bereich zwischen Bergstraße/Kaßbergstraße und Schloßstraße/Fabrikstraße folgt dann 15 Uhr.

Konzertbesucher können mit ihrem Ticket kostenlos mit dem Öffentlichen Personennahverkehr anreisen. Wer mit dem Auto zum Veranstaltungsort fährt, wird gebeten, dieses beim Chemnitz Center oder in der Chemnitzer Innenstadt zu parken. Nach dem Konzert werden von der CVAG zusätzlich Sonderbusse eingerichtet.