Spiegelglatt: Auto landet auf dem Dach

Bei Oppach ist heute morgen ein Autofahrer auf spiegelglatter Straße ins Rutschen gekommen.

 Glück im Unglück hat der Fahrer eines Opel Astra heute morgen bei Oppach: Der Mann befährt mit dem Auto die gesperrte Ortsverbindungsstraße zwischen Oppach und Cunewalde, als er gegen 09.00 Uhr auf spiegelglatter Fahrbahn am „Wurbisberg“ mit dem Auto ins Schleudern kommt.

 Der Opel überschlägt sich und landet auf dem Dach im Straßengraben. Der Fahrer kann sich unverletzt selbst aus dem Autowrack befreien. 

Quelle: Audiovision

  ++ Keinen Plan für das Wochenende? Unsere Kinotipps helfen weiter!