Spiel und Spaß beim Nachbarschaftsfest

Am Samstag findet zum bereits siebenten Mal das Europäische Nachbarschaftsfest auf dem Sonnenberg statt.

Im Mittelpunkt stehen dieses Jahr Bewegung und Sport in vielen Varianten.

Ab 14:00 Uhr wird ein buntes Rahmenprogramm vor allem durch die Chemnitzer Grundschulen und die litauischen, finnischen und tschechischen Partnerstädte unterstützt.

Zum Bühnenprogramm gehören Schulchöre, indische Tänze und Spiel- und Bastelangebote der Vereine des Stadtteils.

Ebenfalls vertreten ist der CFC mit einer Torwand und anderen Fußballaktionen zum Mitmachen.

Für das leibliche Wohl sorgen die anliegenden Bäcker mit Kuchen.

Zum Stöbern lädt zusätzlich ein Flohmarkt ein.

Ein besonderer Beitrag der Partnerstädte werden Spiele sein, die von allen Besuchern getestet werden können.

Interview: Elke Koch – Stadtteilmanagerin Sonnenberg

Zusätzlich können sich Interessenten über die Chemnitzer Partnerstädte und EU-Förderprogramme informieren.