Spielautomaten aufgebrochen – 1000 Euro Beute und 31.000 Euro Schaden!

Unbekannte Täter sind gewaltsam in eine Gaststätte an der Straße Altreick eingedrungen und haben dort drei Spielautomaten aufgebrochen. Der Schaden des Einbruchs beläuft sich auf 31 000 Euro. +++

Am Montagmorgen drangen Unbekannte gewaltsam in eine Gaststätte an der Straße Altreick ein. In die Räume gelangten die Täter über ein Fensters im Erdgeschoss des Gebäudes. Im Inneren brachen sie drei Spielautomaten auf und stahlen aus den Geräten rund 1.000 Euro Bargeld. Dabei wurden die Automaten erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 31.000 Euro.

Quelle: Polizei Dresden
++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!