Spielautomaten aufgebrochen

Chemnitzer Stadtzentrum: In der Nacht zum Sonntag drangen Unbekannte nach Aufbrechen mehrerer Türen in ein Wettbüro an der Augustusburger Straße ein.

Im Inneren brachen die Täter drei Spielautomaten auf und entwendeten das in den Geldspeichern befindliche Bare.

Die Höhe der entwendeten Summe ist noch nicht bekannt. Auf ca. 1.000 Euro wurde der entstandene Sachschaden geschätzt.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung