Spielbericht: SG Leipzig Leutzsch

Gegen Bautzen II erzielten die Leipziger drei Tore. Anders das Bild am 18. Spieltag: Der FC Oberlausitz Neugersdorf besiegt die Mannschaft mit 5:0. Das Spiel übertragt 8Sport am 22. Mai um 18:20 Uhr. +++

Die Fußballer der SG Leipzig Leutzsch haben an den vergangenen beiden Spieltagen Freud und Leid kennengelernt.

Beim Nachholspiel gegen Bautzen II konnten die Grün-Weißen gleich drei Treffer im Tor des Gegners versenken. Dabei kam das Spiel nur langsam in Fahrt. Die erste Halbzeit war chancenarm – beide Mannschaften schafften es nicht, einen Treffer zu erzielen.
0:0 ging es in die Kabine.
Nach dem Seitenwechsel zeigten die Leutzscher, was sie können. Gleich die erste Torchance wird genutzt – in der 47. Minute gelingt Andy Müller das 1:0. Zwei mal noch gelingt es den Leipzigern das Leder im Kasten der Bautzner zu versenken. Mit 3:0 gehen die Grün-Weißen siegreich vom Platz.

Ganz anderes Bild dagegen am 18. Spieltag der Wernesgrüner Sachsenliga.

In der Oberlausitz Arena mussten die Leutzscher gegen den FC Oberlausitz Neugersdorf auf den Platz. Bei dem Nachholspiel holten sich die Leipziger eine deftige Klatsche ab. Schon in der vierten Minuten erzielten die Gegner den ersten Treffer. Gefolgt vom zweiten Treffer nur wenige Minuten später. Die Leipziger sahen kein Land, kassierten weiter – mit 4:0 ging es in die Halbzeit.
Auch danach blieb das Bild unverändert – die Grün-Weißen zeigen sich ideen- und chancenlos. Anders Neugersdorf – die nutzen in der 51. Minute nach einmal die Gunst der Stunde und schießen zum 5:0. Das bleibt auch das Endergebnis der Partie.
Das komplette Spiel der SG Leipzig-Leutzsch gegen den FC Oberlausitz Neugersdorf sehen Sie am Mittwoch um 18.20 Uhr bei 8 Sport.