Spielpark gastiert in Reick

Dresden - „Hippo's Hüpfburgen Spielpark“ ist ein mobiler Erlebnispark mit Hüpfburgen und Riesenrutschen. Vom 12. Mai bis 29. Juli gastiert das reisende Spieleparadies in Dresden.

Bei "Hippo's Hüpfburgen Spielpark" handelt es sich um einen mobilen Erlebnispark, bestehend aus vielen außergewöhnlichen Hüpfburgen und Riesenrutschen, auf denen sich Kinder jeden Alters austoben und somit einen Nachmittag voller Spiel und Spaß erleben können. Für Kleinkinder stehen speziell gekennzeichnete Hüpfburgen zur Verfügung.
Während die Kinder sich vergnügen, können die Erwachsenen im gemütlichen Cafe-Garten entspannen und sich mit Getränken sowie kleinen Snacks erfrischen. Der Hüpfburgenpark ist umzäunt und kann nach Erhalt des Eintrittskarten-Bändchen am betreffenden Tag beliebig oft verlassen und wieder betreten werden. Hunde dürfen aus Sicherheitsgründen nicht mitgebracht werden

© Hippos Hüpfburgen Spielpark

Der Park vermittelt spielerisch den Spaß an körperlicher Aktivität und fördert zugleich Gleichgewichtssinn, Kondition und Körperbeherrschung der Kinder.
Er ist täglich von 14 bis 19 Uhr geöffnet, samstags, sonn- und feiertags von 12 bis 19 Uhr.