Spitzenhandball in der Hartmannhalle

Alle Handball-Freunde in und um Chemnitz können sich im kommenden Monat auf einen ganz besonderen Leckerbissen freuen.

Am 21. und 22. August wird in der Hartmanhalle der Handball- Champions Cup 2010 ausgetragen.

Anders als im Vorjahr, wird beim diesjährigen Turnier auch das Finale in Chemnitz über die Bühne gehen. Insgesamt sechs Spitzenmannschaften aus fünf Ländern sind am Start. Die klangvollen Namen, darunter Champions League-Teilnehmer, versprechen ein hochkarätiges Turnier.

Interview: Steffen Fleischer – Vorsitzender Spielkreisleitung Chemnitz

Den Turnier- Auftakt am Samstag, den 21. August bestreiten ab 10 Uhr der SC Magdeburg und HK Drott Halmstad aus Scheden. Die Entscheidungen um Platz eins, drei und fünf beginnen am Sonntag um 11 Uhr.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!