Spitzenreiter nicht zu stoppen

Die Damen des Handballvereins Chemnitz haben in der Sachsenliga die Tabellenführung souverän verteidigen können.

 Im letzten Spiel der Hinrunde gelang den Chemnitzerinnen am vergangenen Sonntag in der heimischen Sachsenhalle gegen Neudorf/Döbeln ein deutlicher 36:16-Sieg. Von Beginn an bestimmten die HVC-Damen das Geschehen und führten zur Halbzeit bereits mit 18:8.

Interview: Thomas Sandner – Trainer SG HV Chemnitz

Erfolgreichste Werferin war Kathrin Neumeier mit 10 Treffern. Für die Spielerin mit der Nummer 17 gab es dafür eine Extra-Lob vom Trainer.

Interview: Thomas Sandner – Trainer SG HV Chemnitz

Ihr erstes Spiel im neuen Jahr bestreiten die Chemnitzerinnen am 9. Januar zu Hause gegen den Tabellen-Elften Rotation Weißenborn.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!