Spitzenspiel für Volleys

Die Volleyballdamen des Chemnitzer Polizeisportvereins stehen vor einem richtungsweisenden Spiel.

Am Samstag ist der Tabellendritte der Regionalliga Ost, die L.E. Volleys aus Leipzig, zu Gast.

Die Chemnitzerinnen sind mit einem klaren 3:0-Sieg in Borna ins neue Jahr gestartet und sind noch immer ungeschlagener Tabellenführer.

Allerdings gestaltete sich das Hinspiel in Leipzig äußerst knapp. Die CPSV Volleys mussten bei ihrem 3:2-Sieg einen Punkt abgeben.

Interview: Anne Herklotz, Spielerin CPSV Volleys

Für Spannung ist also gesorgt. Das Spiel CPSV Volleys gegen Leipzig wird am Samstag, 19 Uhr, in der Sporthalle an der Forststraße angepfiffen.