Sport-Chemmy

Am 18. März wird in Chemnitz wieder der „Sport – Chemmy“ vergeben.

Geehrt werden damit die besten Chemnitzer Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2005. Der Chemmy erlebt in diesem Jahr bereits seine 9. Auflage. Ins Leben gerufen wurde er von Thomas Schönlebe, Michael Hübner und Jens Carlowitz. Die drei sehr erfolgreichen Sportler haben selbst viele Preisvergaben erlebt. Diese Erfahrung werden die Sportler auch diesmal wieder in das gesellschaftliche Ereignis einbringen. Wie Entscheidung über die Sieger aber wird wie immer von den Chemnitzer Medien getroffen. Vergeben werden die Preise in den Kategorien Sportlerin, Sportler, Mannschaft, Nachwuchssportler und Lebenswerk. Während die Gewinner noch ermittelt werden, steht die Anwesenheit zahlreicher Sportprominenz schon fest. So werden unter anderem Stev Theloke, Jens Fiedler und Lars Riedel als Gäste des Abends erwartet.