„Sport frei!“ beim Sportensemble Chemnitz

Für Sandra Neukirchner ist das Trapez so etwas, wie für andere Jugendliche etwa das Fernsehgerät oder Computerspiele.

Von diesen neumodischen Freizeitbeschäftigungen hält die 16-jährige wenig – viel lieber bewegt sie sich grazil und kunstvoll in der Luft. Erlernt hat sie das Trapezturnen beim Sportensemble Chemnitz. Diesen Sport möchte sie absolut nicht missen. Im Moment ist intensives Training auch notwendig, denn die Probentage bis zur spektakuläten Artistikshow in der Stadthalle Chemnitz sind gezählt. Am 12. Mai werden Sandra Neukirchner und noch etwa 100 weitere Aktive des Sportensembles Chemnitz vor großem Publikum auftreten. Ziel ist es, Eltern und vor allem deren Kinder im Alter zwischen 5 und 11 Jahren für Bewegungsangebote zu begeistern. Sie wollen zeigen, dass es exotische Sportarten, wie das Röhnradfahren gibt, die ganz besonders viel Spaß machen. Räder werden unter anderem vor Ort sein.

Die sind nicht nur dazu zu gebrauchen, Kilometer zurückzulegen,
sondern auch raffinierte Kunststückchen können damit absolviert werden.
Außerdem werden in der Artistikshow in der Stadthalle noch zahlreiche andere Sportgeräte, die Lust zum Ausprobieren wecken. Die 12-jährige Isabell Grey wird als Igelchen auf dem Kunstrad agieren – unter anderem in Begleitung der 11-jährigen gefiederten Lisa Lindner. Die beiden gehören bereits seit einigen Jahren zum Kunstensemble Chemnitz und haben dort bereits viele Freunde gefunden. Sie freuen sich schon sehr auf den Auftritt in der Stadthalle – genauso wie die anderen Beteiligten, die im Moment ganz eifrig üben. Unter dem Titel „Schließfachgeschichten“ werden sie ihr Können zeigen. Der Titel klingt eigentlich so, als hätte die Vorführung nicht viel mit Sport zu tun. Hat sie aber – es ist alles genau durchdacht. In die Rollen der Schüler schlüpfen übrigens diese Tänzerinnen, die im Moment noch an der Choreographie feilen. Sie gehören zu den wichtigsten Akteuren – schließlich sind sie fundamental für die Rahmenhandlung der märchenhaften Artistikshow des Sportensembles Chemnitz am 12. Mai in der Stadthalle.

++
Die Veranstaltungstipps von SACHSEN FERNSEHEN