Sportler retten Leben. Jetzt!

Leipzig – Lass uns gemeinsam Leben retten. JETZT! ist eine Initiative von Andreas Schmitz und dem gebürtigen Leipziger und Aue Kicker Nicky Adler.

Mit Ihrem Projekt wollen sie die Anzahl der Todesfälle aufgrund eines plötzlichen Herzstillstandes beim Sport minimieren.

Im April startet in Leipzig die Kampagne durch Deutschland mit dem Ziel, rund 10.000  Hobby-Sportler zu schulen. Hierfür wird den Athleten ein Seminar zur Ausbildung lebensrettender Maßnahmen für Ersthelfer angeboten.
Der Workshop soll sensibilisieren und den Umgang mit Defibrillatoren vereinfachen.
Ein solches Gerät wird bereits seit 2012 von der FIFA für jeden Fußballplatz gefordert. In den meisten Fällen fehlen die Mittel oder die nötigen Kenntnisse im Umgang mit dem lebensrettenden Gerät.

Unterstützt wird das Projekt von insgesamt 17 bekannten Profi-Sportlern aus den Sportarten Fußball, Handball, Leichtathletik und Eishockey.
Geholfen werden kann schon in 3 einfachen Schritten:
1. „112 wählen“
2. „Mache eine Druckmassage“
3. „Hole eine AED“