Sportlerehrung des CPSV

Der Chemnitzer Polizeisportverein hat am Donnerstag seine Sportler des Jahres ausgezeichnet.

Vorgenommen wurde die offizielle Ehrung von Vereinspräsident Detlef Fritzsch im Vereinsraum der Sporthalle Forststraße. Zum Sportler des Jahres wurde Thomas Klein gewählt. Der 63-Jährige holte den Weltmeistertitel im Fechten bei den Seniorenweltmeisterschaften in den USA. Bei den Damen siegte Anja Bauer aus der Sektion Asiatische Waffenkünste. Die Nachwuchspreise gingen an Judoka Stephan Reinhard und Leichathletin Cathleen Kassel. Als Mannschaft des Jahres zeichnete der CPSV die Damen der Sektion Turnen aus.