Sportwoche soll Kinder begeistern

Chemnitz – In der zweiten Winterferienwoche findet erneut die „Chemnitzer Sportwoche“ statt.

Bereits zum 17. Mal bieten dabei Sportvereine der Stadt Kindern und Jugendlichen zwischen 6 bis 12 Jahren kostenloses Schnuppertraining an. Insgesamt werden vom 19. bis zum 23. Februar elf verschiedene Sportarten angeboten. Dazu gehören unter anderem Tennis, Tanzen und Rugby.

Zum ersten Mal stellt sich der neue „Chemnitzer Wiesel e.V.“ vor, der als Freizeit- und Familiensportverein verschiedene Sportarten in seinem Programm hat. Mitbringen müssen die Teilnehmerinnen nur Sportsachen und etwas zu Trinken.

Spaß am Ausprobieren und Kennenlernen der jeweiligen Sportart stehen im Mittelpunkt. Eine vorherige Anmeldung ist jedoch unbedingt erforderlich. Diese muss bis zum 10. Februar erfolgen. Weitere Informationen erhalten sie auf der Internetseite des Stadtsportbundes unter www.sportbund-chemnitz.de .