Sprengstoffexplosion vor Dresdner Asylbewerberheim

Unbekannte haben vor der Asylbewerberunterkunft in Dresden-Cossebaude einen Sprengkörper gezündet. Dadurch wurden mehrere Fensterscheiben  beschädigt. +++

Unbekannte Täter zündeten im Eingangsbereich einer Asylbewerberunterkunft einen unbekannten Sprengkörper. Durch die Explosion wurden mehrere Fensterscheiben beschädigt. Personen wurden nicht verletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wurde noch nicht beziffert.

Quelle: Polizei Dresden