Springbrunnen in Betrieb

Die Saison der Wasserspiele ist eröffnet. Bis Ostern sollen die Wassersprenkler schrittweise ans Netz genommen werden. Mehr dazu in der Drehscheibe. +++

Leipzig kommt seinem Namen als Wasserstadt nach und lässt 21 der insgesamt 38 Brunnen in der Stadt wieder sprudeln. Einziger Brunnen der noch trocken bleibt, ist der Mendebrunnen am Gewandhaus zu Leipzig. Dieser wird erst ab August auf Grund von Sanierungsarbeiten zugeschalten. Trotz aller Lust auf das kühle Nass, warnt die Stadt davor, die Springbrunnen nicht als Badestette oder als Trinkwasser zu nutzen.